Der Frühling bei Decor & Gartendesign

Der Frühling ist wahrscheinlich die Jahreszeit, die von vielen Menschen am stärksten herbeigesehnt wird, denn die Tage werden wieder länger, die Natur erwacht langsam aus ihrer Winterruhe und es zieht uns mit fast magischer Kraft nach draußen: mehr Licht, mehr Farbe, mehr Sonnenschein.

 

Galanthopilie, die Leidenschaft Schneeglöckchen zu sammeln pflegt Sabine Schleicher schon seit über 22 Jahren hinweg

Alle Jahre versetzt Sie die Schneeglöckchen rings um Haus und Garten. Ein genaues Hinschauen lohnt sich. Sind die weißen, zierlichen Blüten doch auch oft mit unterschiedlichen Farben von grün bis gelb gezeichnet. Ist die Form bei der einen Sorte schlank, zeigt sich die andere prall gefüllt. Ist es der doch recht bescheidene Auftritt der Pflanze. Das tapfere Erscheinen, trotz widriger Wetterverhältnisse. Der allererste Gruß ans neue Jahr. Das imposante Erscheinungsbild ganzer Teppiche von Schneeglöckchen, wie wir sie in einigen Parks vorfinden.

 

Der Schneeglöckchenweg

Dem Besucher entgeht es wohl kaum, dass es bei De&Ga in Hülle und Fülle von Schneeglöckchen blüht. Wer dieses weisse Meer rings um das Landhaus und in den Schaugärten aus tausenden von Schneeglöckchen einmal gesehen hat, lässt es sich alle Jahre kaum entgehen. Neu geniesst der Besucher den Schneeglöckchenweg. Ein netter Spaziergang entlang der weissen zarten Pflänzchen. Es ist ein Gartenkunstwerk der besonderen Art was Sabine Schleicher alle Jahre pflegt und mit viel Liebe und Geduld versetzt. 

 

Zu bestaunen ist diese weisse Pracht alle Jahre gegen Mitte/Ende Februar bis in den März hinein.